Vergessene Gesetze der Attraktionen

Gesetz

Die Gesetze der Anziehung gelten für diejenigen, die sie kennen und denen zur Verfügung stehen, die glauben, dass sie davon profitieren werden. Unabhängig davon, ob diese universellen Gesetze des Universums angewendet werden, sind sie bereit und warten darauf, dass die aufschlussreiche Person sie in ihr Leben einbezieht.

GesetzEs gibt einige Gesetze, die vergessen oder zumindest weniger in das Leben der Menschen einbezogen zu sein scheinen als andere Gesetze.

  1. Das unbewusste Gesetz der Anziehung. Völliges und absolutes Selbstvertrauen ist das Ergebnis der Einbeziehung unbewusster Gesetze in Ihr Leben. Es ist wahrscheinlich, dass diese Leute noch nie etwas Ähnliches wie das Gesetz der Anziehung oder universelle Gesetze gehört haben, aber dennoch erwarten sie von allen, die in ihre Auren fallen, unbestreitbaren Erfolg und Respekt. Dies schließt das Prinzip des Magnetismus ein.
  2. Das Gesetz der Anziehung bewusst. Diese Leute lasen alles über allgemeine universelle Gesetze und taten alles, um das Gesetz der Anziehung in ihr Leben zu integrieren. Sie verdrängten alles Negative in ihrem Leben und versuchten, diese negativen Antworten durch ausschließlich positive Überzeugungen zu ersetzen. Diese Leute versuchen absichtlich, diese Gesetze anzuwenden. Dies schließt das Prinzip der Manifestation ein.
  3. Das Prinzip des reinen Begehrens. Ohne Zweifel, ohne Verzweiflung, ohne Angst: All dies sind negative Konnotationen, die die Freigabe des Gesetzes der Anziehung verhindern. Wenn Ihre Absichten ehrlich und rein sind, können Sie sicher sein, dass Sie alle Vorteile des Gesetzes der Anziehung erhalten.
  4. Das Prinzip der paradoxen Absicht. Dies geschieht, wenn sich negative Schwingungen selbst mit den besten Absichten ausbreiten. Wenn Sie beispielsweise verzweifelt sind, wirkt sich diese negative Konnotation nachteilig auf Ihre Umwelt aus und führt dazu, dass alle Gesetze des Gesetzes der Anziehung beseitigt werden. Gedanken sind Energie, die bei verschiedenen Wellenlängen ausgestrahlt wird: Verzweiflung wird als negativ erkannt und vertreibt jeden, der Ihnen helfen könnte. Ein gutes Sprichwort, an das Sie sich erinnern sollten: „Lachen, und die Welt wird mit Ihnen lachen. du weinst und weinst allein
  5. Das Prinzip der Ausweitung des Einflusses Die persönliche Energie ist viel stärker als es zuviel scheint. Bleib zu lange bei jemandem, der negative Schwingungen zeigt und sich bald schlecht fühlen wird.

Fazit

Die Menschen, die eine positive und glückliche Aura um sich herum ausstrahlen, sind jene beliebten Menschen, die von anderen Menschen umgeben sind, nur um zu fühlen, wie diese Person einige Sonnenstrahlen aussendet. Einige Menschen müssen besonders hart arbeiten, um das natürliche Geheimnis ihrer Persönlichkeit zu überwinden. Wenn Sie jedoch in der Lage sind, eine starke persönliche Energie zu spenden, die so positiv ist, dass sie Menschen anlockt, werden Sie feststellen, dass die Welt um Sie herum genau beeinflusst wird Während die Steine ​​in den Teich fallen, breiten sich die Wellen in wachsenden Kreisen aus und beeinflussen alles, was sie berühren.

Scroll to top